Mehr lesen Zum Produkt Mehr lesen Products class="post-1341 work type-work status-publish has-post-thumbnail hentry categories-produkte"
single-work.php
Diese Art von Kolbenring wird auch als Nasenring bezeichnet. Bei Verbrennungsmotoren wird das Öl durch die scharfe Laufkante der Zylinderwand abgestreift und bei Bedarf über die Nuten unter oder in der Feder in das Kurbelgehäuse abgeleitet. Ölabstreif-Schlitzringe haben den gleichen Effekt. Optional kann durch den Einbau eines Expansionsrings ein zusätzlicher Anpressdruck auf die Zylinderwand ausgeübt werden.

Diese Abstreifringe können sowohl innen- als auch außenspannend in einer Vielzahl von Anwendungen eingesetzt werden. Die auf dieser Seite gezeigten Ausführungen dienen daher als Ausgangspunkt für alle verfügbaren Möglichkeiten.

Euroring verwendet die erforderlichen Betriebs- und Systemanforderungen als Grundlage und erarbeitet dann gemeinsam mit Ihnen ein Design, das diesen Anforderungen entspricht. Dabei kann es durchaus sein, dass bestimmte Eigenschaften anderer Kolbenringarten genutzt werden, um dieses Ergebnis zu erreichen, oder dass völlig neue Elemente verwendet werden.

Beispiele für Anwendungsbereiche;
– Lebensmittelindustrie
– (Metall-) 3D-Drucker
– Petrochemie
– Spritzgießmaschinen
– Verbrennungsmotoren

Geltende Norm = NEN ISO 6623:2004

doorsnede van een schraapveer

Abstreifring

Die richtige Geometrie ist nur ein kleiner Bestandteil eines guten Kolbenrings. Neben den (Not-) Laufeigenschaften des Gegenlaufmaterials ist natürlich auch die Zusammensetzung des zu verarbeitenden „Mediums“ wichtig. Zusätzlich zu Ölen kann dies jede Flüssigkeit und/oder jedes Pulver sein.

Typ E201 Typ E201
Abstreifring mit konischer Lauffläche.
TOP markiert.
Typ E202 Typ E202
Abstreifring mit konischer Lauffläche und Ölnut.
TOP markiert.
Typ E203 Typ E203
Abstreif- /Nasenring mit Ölnut.
TOP markiert.
Tye E204 Tye E204
Nasenring mit konischer Lauffläche.
TOP markiert.
Typ E205 Typ E205
Nasenringr mit konischer Lauffläche und Ölnuten.
TOP markiert.
Typ E206 Typ E206
Abstreifring mit “versetzte” Lauffläche und Ölnut.
TOP markiert.
Typ E207 Typ E207
Ölabstreifring mit doppelte Lauffläche und Ölnut.
TOP markiert.
Typ E208 Typ E208
Abstreifring mit “versetzte” Lauffläche.
TOP markiert.
Typ E209 Typ E209
Abstreifring mit konischer Lauffläche und Drainagekanäle.
TOP markiert.
Typ E210 Typ E210
Doppelscharfe Abstreifring mit Drainagekanäle.
TOP markiert.
Typ E211 Typ E211
Doppelte Abstreifring mit Drainagekanäle.
TOP markiert.

Comments are closed.